Familientag der Feuerwehrkameradschaft

17.07.2016Familientag 2016

Am vergangenen Samstag hat der Vorstand der Feuerwehrkameradschaft die Mitglieder der Einsatzabteilung und die Angehörigen der Alters- und Ehrenabteilung sowie deren Angehörige zum Familientag eingeladen.

Als erster Programmpunkt des Tages wurde das Schloss Waldeck am Edersee mit dem beeindruckenden Schlossbrunnen besichtigt. Dieses wurde gemeinsam mit einem Reisebus von Bad Arolsen aus angefahren. Nach der Talfahrt mit der Seilbahn stand am Mittag eine Edersee-Schifffahrt mit gemeinsamen Mittagessen bis nach Hemfurth an. Dort wurde im Anschluss der Wildtierpark mit der Greifvogelschau besichtigt.

Den erlebnisreichen Tag ließen jung und alt in gemütlichem Besammensein mit einem üppigen Buffet im Stützpunkt ausklingen.

 

Mit 5. Platz zur Teilnahme am Landesentscheid qualifiziert

03.07.2016Bezirksentscheid 2016

Mit einem Gesamtergebnis von 95,8 % und dem damit belgeten 5. Platz qualifizierte sich die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Bad Arolsen beim Bezirksentscheid am vergangenen Samstag in Korbach zur Teilnahme am Landesentscheid der hessischen Feuerwehrleistungsübung.

Neben der fehlerfrei ausgeführten praktischen Übung musste auch theoretisches Wissen beim Ausfüllen der Fragebögen abgerufen werden. Dieser bestand aus 15 Fachfragen, die nur bedingt aus dem bekannten Fragebogenkatalog der Hessischen Landesfeuerwehrschule entnommen waren. Trotz der anspruchsvollen Theorie behauptete sich die Mannschaft gegenüber der anderen 24 angetretenen Teams aus dem Regierungsbezirk mit dem fünten Platz. Neben der Mannschaft aus Bad Arolsen qualifizierten sich auch die Teams aus Goldhausen I (Platz 4) und Ober-Werbe (Platz 3) und werden am Landesentscheid am 11. September in Hungen teilnehmen.

Die Feuerwehr Bad Arolsen gratuliert den anderen Teams zu Ihrer Leistung. Auch die WLZ berichtet in Ihrem Online-Portal. (hier klicken)

 

 

Erneut zu Bezirksentscheid qualifiziert

31.05.2016Kreisentscheid 2016

Die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Bad Arolsen hat sich bei der Feuerwehrleistungsübung am vergangenen Sonntag in Korbach erneut zur Teilnahme am Bezirksentscheid qualifiziert.

Die Mannschaft belegte in der Gesamtwertung beim Kreisentscheid einen sehr guten vierten Platz von insgesamt 50 angetretenen Teams. Mit dem Gesamtergebnis von 99,3 % und vier richtigen Knoten in einer Zeit von 29 Sekunden qualifizierte sich die Gruppe zur Teilnahme am Bezirksentscheid am Samstag, 02.07.2016, der ebenfalls in Korbach ausgetragen wird.

Neben dem theoretischen Teil der Leistungsübung haben auch die einzelnen Mitglieder einen Zusatzfragebogen für das persönliche Feuerwehrleistungsabzeichen ausgefüllt. Die Verleihung erfolgt jährlich bei der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Bad Arolser Feuerwehren.

 

Taktikschulung für Drehleitermaschinisten

22.05.2016DLK Fortbildung 01

Am vergangenen Wochenende nahmen elf Drehleitermaschinisten der Feuerwehr Bad Arolsen an einer Taktik-Schulung für die Drehleiter teil. Das überwiegend praktische Seminar mit dem eigenen Fahrzeug wurde von zwei erfahrenen Ausbildern der Magirus Fire Fighter Academy geleitet.

An den drei Ausbildungstagen wurden sowohl maximale Einsatzbereiche als auch die Einsatzgrenzen der Drehleiter aufgezeigt. Bei zahlreichen Einsatzübungen im gesamten Stadtgebiet wurden die ehrenamtlich tätigen Maschinisten nicht nur auf Hindernissse, Abstände, Untergründe und Sicherheit sensibilisiert sondern erweiterten auch die Fertigkeiten im Umgang mit dem ca. 500.000 € teuren Rettungsgerät.

Trotz ernstzunehmender Einsatzszenarien hatten die teilnehmenden Maschinisten während der gesamten Ausbildung großen Spaß und bedankten sich für die professionelle Schulung.

DLK Fortbildung 02 UnterflurDLK Fortbildung 03 PersonenrettungDLK Fortbildung 04 Personenrettung

 

 

Stadtpokalwettkampf: Einsatzabteilung gewinnt Gesamtwertung

08.05.2016Stadtpokal 2016 01

Bei den sechsten gemeinsamen Stadtpokalwettkämpfen der Feuerwehren Bad Arolsen und Volkmarsen am Samstag in Neu-Berich gewann die Mannschaft der Einsatzabteilung den Stadtpokal. Bei den zum zweiten Mal gemeinsam durchgeführten Jugendwettbewerben belegten die beiden Gruppen der Jugendfeuerwehr den 2. und 3. Platz.

Am Morgen traten insgesamt acht Jugendmannschaften der Feuerwehren Bad Arolsen, Helsen, Massenhausen, Mengeringhausen, Schmillinghausen, Wetterburg sowie vier Jugendmannschaften aus Ehringen, Külte und Volkmarsen gegeneinander an. Zur Begrüßung und dem Auftakt des Wettbewerbs überzeugte sich auch Bürgermeister Jürgen van der Horst sowie später die ersten Stadträte Helmut Hausmann (Bad Arolsen) und Thomas Viesehon (Volkmarsen) von der Leistung der Jugendlichen.

Stadtpokal 2016 02Am Nachmittag traten die Volkmarser und Bad Arolser Einsatzabteilungen gegeneinander an. Trotz Unterbrechung beim Ausfüllen der Fragebogen, konnte sich die Feuerwehr Bad Arolsen auch dieses Mal gegen alle anderen Mannschaften durchsetzen und verteidigte erneut sowohl den Stadtpokal- als auch den Gesamtsieg. Der Wanderpokal des Gesamtsiegers wird nun dauerhaft im Stützpunkt verbleiben.

Die Feuerwehr Bad Arolsen bedankt sich bei allen Teilnehmern für den fairen Wettbewerb.

 
Machen Sie mit!

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr
Bad Arolsen

FF-Bad-Arolsen gif

Mengeringhäuser Str. 10
34454 Bad Arolsen

Tel.: (05691) 18 55
Fax.: (05691) 91 14 23